In Arbeit,

Veröffentlicht auf von Diddelchen

...tja, was neues hab ich euch leider nicht zu zeigen, da ich ja noch immer an meinem Pulli arbeite. Es geht einfach langsamer voran, als ich dachte. Es zieht und zieht und zieht sich.....Aber ich geb nicht auf. Hier seht ihr mein Fortschritt:

 

pulli 001-Kopie-2 pulli 002-Kopie-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pulli 003-Kopie-1

 

Wie ihr seht bin ich am ersten Aermel. Und ihr seht drei Farben, tja die liebe Kamera, aber das letzte Bild gibt die Farbe richtig ab. Und was seht ihr noch? Jaaaa, ich stricke meinen Aermel mit einer Rundstricknadel. Jetzt bin ich so langsam dabei, mich mit ihr anzufreunden.

Kommentiere diesen Post

Margot 06/18/2010 21:34



Sieht doch schon gut aus, und es fehlt auch gar nicht mehr viel. Mit den Rundnadeln kann ich mich nicht recht anfreunden, ich nehme die nur im äußersten Notfall. Mir kommt immer vor, mit den
langen Nadeln bin ich viel schneller. Rundnadeln finde ich dagegen anstrengend. Ist wohl auch Gewöhnungssache.


Mein Pulli ist jetzt auch schon monatelang in Arbeit. Liegt wohl daran, dass ich zwischendurch immer so viel anderes anfange.


Liebe Grüße von Margot



Sonja 06/17/2010 23:08



Ich habe es wirklich schon öfters probiert, aber da ich eine andere Stricktechnik habe, als ihr, muss ich mich schrecklich umgewöhnen. ich habe den Strickfaden auf der rechten Hand, ihr habt den
Faden auf der linken Hand.....und eure Bewegung ist als wenn ihr häkeln würdet.....ich strick so richtig Schullernstricken, und das ist extrem kompliziert mit den Rundstricknadeln.....oder
strickst du auch wie ich?



Sunny 06/17/2010 23:04



Hallo Sonja,


ich strick schon trotzdem ein Vorderteil und ein separates Rückenteil. Aber eben jedes für sich auf Rundnadeln in Hin- und Rückreihen. Es verteilt einfach das Gewicht anders. Ist wohl nur eine
Gewohnheitssache.


Das war vor Jahren mal so ein Trend hier. Und ich bin davon nicht mehr los gekommen. Normale Pullover-Nadeln sind mir irgendwie immer zu lang und zu steif



Mack Sonja 06/15/2010 14:39



@Sunny: Ich stehe im Regelall immer auf Kriegsfuss mit den Rundstricknadeln......Irgendwie krieg ich es einfach nicht hin, obwohl ich mir denken kann, dass es weniger Arbeit ist als mit normalen
Stricknadeln.



Mack Sonja 06/15/2010 14:20



Danke für eure Motivitation.....hihi. Natürlich werde ich ihn fertig machen, fehlt ja nicht mehr allzuviel.